Der Schützenverein Meinkot feierte vom 25.08. bis 27.08.2017 sein Schützenfest mit Erfolg und sehr viel Sonnenschein. Den Gästen wurde in diesen drei Tagen ein vielfältiges Programm geboten.

Am Donnerstag den 24. August war es wieder so weit: Girlande binden bei der amtierenden Königin.

Am Samstag den 10. Juni hatten das Königspaar Yvonne und Bernhard Lemmle sowie der Fahnenträger Rainer Jasper zum traditionellen Königsbier in das Schützenheim in Meinkot eingeladen. Schützenmitglieder, befreundete Vereine, Freunde und Familie folgten der Einladung gerne.

Beim traditionellen Ostereierschießen am Montag den 10.04.2017 nahmen im Meinkoter Schützenverein 19 Schützinnen und Schützen teil.

Die Kreismeisterschaften Lichtschießen am 11.03. brachten für die Schützenjugend Meinkot einen kleinen Medaillen-Regen.

Zum jährlichen Pokal-Schießen trafen sich die Schützenfrauen am Samstag den 04.03.2017 im Schützenheim in Meinkot.

Unser traditionelles Rosenmontagscheibeschießen fand am 27.02. im Vereinsheim statt.

Am Samstag den 25.02. fand die Kreismeisterschaft Luftgewehr für die Schüler- und Jugendklasse statt.

Das erste Wochenende der Kreismeisterschaft ist vorbei und unsere Luftpistolen-Schützen haben einen guten sportlichen Auftritt abgeliefert. Zudem überzeugte unsere Jugendgruppe mit 10 Starts von 7 Schützen auch mit einer sehr starken Teilnehmerzahl.

Am Samstag den 04.02.2017 fand die Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Meinkot statt.